Demands

 

In addition to precise demands (petitions), project ideas and statements are also expressed at the Federal Youth Session. The Youth Session develops young people's ideas, promotes the exchange of information and experiences - and has an indirect political impact. Each year, the Youth Session adopts about twelve demands, which are submitted to the President of the National Council after the final plenary session and then passed on by the Federal Chancellery to the relevant commissions.

 

The forum

The forum is responsible for lobbying and carries the accepted demands into the Federal Parliament. 

More info

Demands database

An overview of all claims of the Federal Youth Session can be found in our database of claims.

More info

Achievements

An overview of the demands of the Youth Session which have had the greatest political impact. 

More info

Effect

Find out what the Youth Session promotes and enables. Former participants and politicians tell their stories.

More info

NEWS

News

Revised Migros sustainability label almost completely meets the demands made by "Product Odyssey" from 2019
Migros has revised its sustainability label M-Check. A star rating now indicates the environmental performance of many of the retailer's products.
Demand "Product Odyssey" picks up speed

During the summer session of the Swiss parliament, the Forum, with the help of National Councillors Christine Badertscher and Katharina Prelicz-Huber,…

Forderung der Jugendsession setzt sich durch
Die Petition «Digitalisierung und Gesundheitswesen» der Jugendsession 2017 forderte eine Ausdehnung beim Gebrauch des elektronischen Patientendossiers…
Erfolg für die Jugendsession
Im Kampf gegen Diskriminierung aufgrund sexueller Orientierung konnte ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung gemacht werden.
Fernmelde-Kommission fordert Verankerung der Netzneutralität im Gesetz
Durch das gemeinsame Lobbying der Jugendsession mit der Digitalen Gesellschaft ist es gelungen, dass die Fernmeldekommission des Nationalrats dem…
Petition Eizellenspende der Jugendsession 2016
Der Petition „Eizellenspende“ der Jugendsession 2016 wurde leider keine Folge gegeben.
Forum betreibt Lobbying zu den Forderungen
Das Forum der Jugendsession arbeitet hart daran, die Forderungen der vergangenen Jugendsessionen im Parlament respektive mit zivilen Partnern und NGOs…
Weniger Jugendliche befassen sich mit Politik
Der jüngste easyvote-Politmonitor zeigt, dass sich nur noch knapp 40 Prozent der Jugendlichen täglich mit Politik befassen.
Wichtige Post aus dem Bundeshaus zu zwei unserer Petitionen
Zur Jugendsession flatterte diese Woche wichtige Post aus dem Bundeshaus.
Was die Jugendsession 2008 forderte, setzen die Kantone Freiburg und Schwyz nun um
Am Abstimmungswochenende stimmte eine Mehrheit in den Kantonen Freiburg und Schwyz für Transparenz in der Parteifinanzierung.
„Legalisierung der Eizellenspende“ abgelehnt
Die von der Jugendsession 2016 erarbeitete Forderung wurde im Nationalrat behandelt.
Transparenz-Initiative eingereicht!
Die Initiative für mehr Transparenz in der Politikfinanzierung wurde eingereicht.
Eizellspende
Laut einer Umfrage befürworten die Schweizer und Schweizerinnen die Eizellenspende.
Diskriminierung aufgrund der sexuellen Identität und Orientierung
Die Behandlung der Initiative von Mathias Reynard wird verlängert.